Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
schriftAAA

Suche

Abitur am Berufskolleg - Beratungsabend am Dienstag, 15. Januar

Am Dienstag, 15. Januar 2019, werden um 19 Uhr in Brakel, Höxter und Warburg Informationsveranstaltungen zur Schullaufbahn an den Berufskollegs angeboten. Interessierte Eltern und Schülerinnen und Schüler können sich zu Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten beraten lassen.

Beratungsabend Berufskollegs

Zukunftsorientiert. Individuell. Praxisnah. Dafür steht das Berufskolleg Kreis Höxter mit den Schulstandorten in Brakel und Höxter genauso wie das Johann-Conrad-Schlaun Berufskolleg in Warburg. An allen drei Standorten können Schülerinnen und Schüler auch das berufliche Gymnasium besuchen und ihre Schullaufbahn mit dem Abitur abschließen. Das Motto für den Beratungsabend heißt deshalb auch "Abitur am Berufskolleg, geht das?". Hier ein Überblick über die Möglichkeiten, die an den Schulstandorten Brakel, Höxter und Warburg geboten werden.

Berufskolleg Kreis Höxter am Schulort Brakel:

Allgemeine Hochschulreife
Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehung und Soziales
Gymnasium mit dem Schwerpunkt Gesundheit

Fachhochschulreife im Bereich Technik
Informationstechnik
Ingenieurtechnik
Elektrotechnik
Metalltechnik
Gestaltung

Fachhochschulreife im Bereich Soziales
Gesundheit und Soziales

Fachoberschulreife im Bereich Technik
Technik und Naturwissenschaften
Ernährungs- und Versorgungsmanagement

Fachoberschulreife im Bereich Soziales
Sozialassistenz
Kinderpflege

Berufliche Qualifizierung (staatlich anerkannt) über Fachschule
Sozialpädagogik
Heilerziehungspflege
Technik
Kulturmanagement

Duale Ausbildung in der Berufsschule
Bautechnik
Elektrotechnik
Ernährung
Fahrzeugtechnik
Holztechnik
Körperpflege
Metalltechnik
Versorgungstechnik


Berufskolleg Kreis Höxter am Schulort Höxter:

Allgemeine Hochschulreife
Gymnasium mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung

Fachhochschulreife im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
Höhere Handelsschule

Fachoberschulreife im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
Wirtschaft und Verwaltung
Handelsschule

Berufliche Qualifizierung (staatlich anerkannt) über Fachschule
Absatzwirtschaft

Duale Ausbildung in der Berufsschule
Wirtschaft
Medizinische Fachberufe


Johann-Conrad-Schlaun-Berufskolleg des Kreises Höxter in Warburg

Allgemeine Hochschulreife
Gymnasium Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften
Gymnasium Fachrichtung Technik mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik

Fachoberschulreife
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule)
Fachrichtung Technik, Profil-Schwerpunkt Energie-/Automatisierungstechnik
Fachrichtung Technik, Profil-Schwerpunkt Informations-/Kommunikationstechnik
Fachrichtung Gesundheit und Soziales