Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
schriftAAA

Suche

Brunnenstraße in Bad Driburg: Pläne für Umbau der Ortsdurchfahrt K 18 werden vorgestellt

Der Kreis Höxter bereitet gemeinsam mit der Stadt Bad Driburg die Umgestaltung der „Brunnenstraße“ in Bad Driburg vor. Mit der geplanten Maßnahme soll die Sicherheit für Radfahrer verbessert und gleichzeitig die Kreisstraße 18 als Ortseinfahrt aufgewertet werden. Die Planungen werden in der Sitzung des Ausschusses für Bauen, Straße, Umwelt und Klimaschutz am Donnerstag, 18. März, um 18 Uhr im Ratssaal der Stadt Bad Driburg vorgestellt.

Die überbreite Fahrbahn der Brunnenstraße soll künftig in einer gemeinsamen Baumaßnahme von Kreis und Stadt zugunsten von Schutzstreifen für Radfahrer und Grünstreifen mit Baumpflanzungen umgestaltet werden. „Wir werden den Gehweg mit einer neuen Pflasterung nicht nur befestigen, sondern auch optisch aufwerten“, erläutert Roland Forner vom Tiefbauamt der Stadt Bad Driburg.

Dieser Anblick der Brunnenstraße in Bad Driburg ist bald Geschichte. In einer gemeinsamen Baumaßnahme wollen Kreis Höxter und Stadt Bad Driburg die Kreisstraße 18 komplett umgestalten. Die Pläne dazu werden jetzt ausgelegt. Foto: Kreis Höxter

Im Zusammenhang mit dieser erheblichen Umstrukturierung der Straße plant der Kreis Höxter, auch die freie Strecke zwischen dem Ortsausgang und der Einmündung der Kreisstraße 9 nach Alhausen umzugestalten.

„In diesem Bereich wird die vorhandene Fahrbahn auf eine Breite von sechs Meter reduziert, wodurch wir genügend Platz für einen 2,50 Meter breiten kombinierten Rad- und Gehweg an der Südseite gewinnen“, erläutert Michael Werner vom Kreis Höxter, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Bauen und Geoinformationen. „Damit wird eine direkte Anbindung an den überregionalen Radweg R 2 geschaffen.“

Die Planunterlagen (siehe unten zum Download) werden auf den Homepages des Kreises Höxter und der Stadt Bad Driburg bereitgestellt und zusätzlich bei der Stadt auf dem Flur des Bauamtes ausgehängt.


Grafik_Aufteilung_Kreis_Stadt, 314 KB
Lageplaene_Brunnenstrasse, 2223 KB
Regelquerschnitte_Brunnenstrasse, 602 KB
Detail_Baum, 265 KB